Menorca Inselrundfahrten


Bei einer Inselrundfahrt lernen Sie Menorca am eindrucksvollsten kennen. Einen Gang durch die Altstadt Ciutadella können Sie sodann sogleich für ein schönes Shopping nutzen. Bei einem Besuch des schönen Fischerdorfes Fornells können Sie spanische Kultur genießen und in einem der hervorragenden Restaurants einkehren. Auf dem Monte Toro mit 357 Metern, der der höchste Punkt der Insel ist, können sie das Heiligtum besichtigen und eine atemberaubende Aussicht über die Insel genießen. In Subaida haben Sie die Möglichkeit, einen besonderen Käsehof zu besuchen und an einem Probeessen teilzunehmen. Ein weiteres Ausflugziel ist beispielsweise der Leuchtturm am Cap de Favaritx. Für das Shopping sollten Sie unbedingt einen Bummel über den Wochenmarkt in Ferreries einplanen, der Ihnen ein sehr spanisches Flair bietet. Hier erhalten Sie frische einheimische Produkte, Pflanzen, handgefertigte Keramik und Korbwaren. Eine Inselerkundung können Sie auch in Form einer Bootsfahrt entlang der Felsküsten absolvieren. Legen Sie hierbei einen schönen Badestopp im Meer ein. An Bord werden Sie mit einem einheimischen Paellaessen versorgt. Für Kunstkenner ist der Ort Cala’n Porter sehr sehenswert. Hier finden Sie zahlreiche Kunstwerke zeitgenössischer Maler.

Menorca Inselrundfahrten

Buchen Sie noch heute Ihre Reise nach Menorca!

Tolle Angebote gibt es HIER bei unsererem Partner Expedia.de

Direkt Hotel + Flug suchen!